Hinterlüftete Rückensysteme

Hinterlüftete Tragesysteme schaffen einen nach drei Seiten offenen Raum zwischen Packsack und Rücken, durch den Luft zirkulieren kann. Der Rucksack liegt nicht direkt auf dem Rücken auf, sondern wird durch ein leichtes Netz auf Abstand gehalten. So wird der Rücken maximal belüftet. Hinterlüftete Rückensysteme eignen sich am besten für Aktivitäten, bei denen die höchste Belüftung des Rückens im Vordergrund steht.