Folgen

Wärmekragen

Der Wärmekragen dient dazu, dass Wärme nicht aus dem Schlafsackinneren über die Gesichtsöffnung entweichen kann. Der Kragen ist an das Einsatzgebiet des Schlafsacks angepasst und mal mehr und mal weniger ausgeprägt. Bei manchen Modellen hat der Wärmekragen auch eine 3D Form, um den Schlafsack gegen Wärmeverlust „abzudichten“ und den Kopf beim Schlafen optimal zu unterstützen.

Als Verschluss verwenden wir ausschließlich Druckknöpfe. Sie gewährleisten einen schnellen Ausstieg aus dem Schlafsack und vermeiden ein klaustrophobisches Gefühl.

Vorteile:

  • minimiert den Wärmeverlust
  • unterstützt den Kopf beim Schlafen (bei 3D Form)
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk