Folgen

Mumien Schnitt

Die bekannteste Form von Schlafsäcken. Der Mumien Schnitt zeichnet sich durch seine konische Form aus: die Schlafsäcke werden zu den Füßen hin schmaler. Durch ihren körperbetonten Schnitt minimieren sie die Luft, die aufgewärmt werden muss und sind besonders wärmeeffizient. Durch den Schnitt wird auch weniger Material verwendet wird als bei anderen Formen. Das macht die Schlafsäcke viel leichter als andere Schnitte mit einer vergleichbaren Wärmeleistung und sie lassen sich kleiner zusammenpacken.

Vorteile:

  • geringes Packmaß und Gewicht
  • beste Wärmeleistung (abhängig von der verwendeten Füllung)

Einsatzbereich:

Einsätze, bei denen es auf ein besonders gutes Verhältnis von Gewicht zu Wärmeleistung ankommt, wie anspruchsvolle Touren in kalten Gebieten.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk