Folgen

Ceplex

Ceplex ist der Oberbegriff für VAUDEs Eigenmembranen bzw. Beschichtungen. Ceplex gibt es in drei unterschiedlichen Qualitäten, die jeweils in Bezug auf Atmungsaktivität und Wassersäule auf spezifische Einsatzgebiete abgestimmt sind.


Ceplex pro Membrantechnologie
Mit einer Wassersäule von 20.000 mm und einer extrem hohen Atmungsaktivität hat die Ceplex pro Membran hervorragende Eigenschaften. Sie ist absolut wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv.
Wir verwenden Ceplex pro deshalb bei unseren technischen Jacken aus der Mountain-Kollektion für den Extremeinsatz in den Bergen.
Ceplex advanced Membrantechnologie
Wir verwenden Ceplex advanced vor allem bei unseren robusten Jacken und Hosen, die zuverlässig in allen Lebenslagen funktionieren sollen. Ceplex advanced ist wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv. Deshalb setzen wir sie sowohl in der Mountain als auch in der Trek & Hike Kollektion ein. Die Ceplex advanced Membran erreicht sehr gute Werte: Eine Wassersäule von 15.000 mm und eine hohe Atmungsaktivität sind hervorragende Eigenschaften für den ambitionierten Bergsportler.
Ceplex active
Ceplex active ist eine sehr robuste, wasserdichte und atmungsaktive Beschichtung. Sie verleiht dem Material eine Wassersäule von 10.000 mm und ist dabei atmungsaktiv. Wir verwenden Ceplex active für unsere besonders widerstandsfähigen Jacken – z.B. unsere extra robusten Kinderjacken haben Ceplex active, um die Kleinen bestmöglich vor Wind und Wetter zu schützen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk